Über uns

Unsere Arbeit

Seminare zur Bundestagswahl organisieren wir seit 1998 mit dem Ziel, nicht nur abstrakt über Politik und Institutionen zu informieren, sondern zu den Themen und Überzeugungen. Gewählt werden Parteien und KandidatInnen; wofür diese aber stehen und worum es bei der Wahl tatsächlich geht, ist oft weniger klar. Die Konferenz für ErstwählerInnen haben wir im Rahmen der Bundestagswahl 2009 in Hamburg und Bonn erstmals erfolgreich durchgeführt.

Wir sind überzeugt, dass eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen der Wahl nicht nur zu informierten Entscheidungen führt, sondern auch die Lust auf Beteiligung und Engagement fördert. Wer im v.f.h. Workshops und Seminare für junge Leute leitet, ist selbst jung und bringt eigene politische Erfahrungen ein. Dazu kommen Seminarerfahrungen und eine ausgeprägte Kompetenz für Seminarinhalte und Methoden: Kurzweilige, zielführende und abwechslungsreiche Methoden sind auf v.f.h.-Seminaren selbstverständlich. Aus der politischen Praxis, der universitären Arbeit oder aus ihrem Beruf bringen unsere SeminarleiterInnen und Referierenden Erfahrung und Expertise mit, die unsere Seminare zu lebendigen, anspruchsvollen und spannenden Veranstaltungen machen.

Unsere Geschäftsstelle hat ihren Sitz in Bonn und wird in Nordrhein-Westfalen durch das Politische Bildungswerk: Junge Erwachsene machen Politik (JumP) vertreten. Unsere Seminararbeit wird gefördert vom Land Nordrhein-Westfa¬len, der Bundeszentrale für politische Bildung, den Landeszentralen und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Daneben sind Spenden sehr wichtig. Ein bedeutender Teil der Einnahmen des v.f.h. kommt von Mitgliedern, Teilnehmenden und anderen Personen, die unsere Arbeit bundesweit unterstützen.